Thermoelemente Thermoleitungen Anschlussleitungenleitungen Typ K

Thermoelement Typ K

Nickelchrom-Nickel (NiCr-Ni)

Die Farbe des Außenmantels ist grün, der positive Leiter ist ebenfalls grün und der negative Leiter weiß. Thermoleitungen zum Anschluss an Elemente des Typs K werden mit KX gekennzeichnet. Ausgleichsleitungen werden mit KC gekennzeichnet oder zur weiteren Differenzierung mit KCA (0 °C bis +150 °C) und KCB (0 °C bis +100 °C).

Bilder zu Leitungen Typ K

Temperaturfühler Typ K – robust und universeller Einsatz eines Thermoelement

Das am weitesten verbreitete Thermoelement ist der Temperaturfühler Typ K. Die entsprechende Kennlinie bzw. der Eingang ist an nahezu jedem Standardmessgerät zu finden.

Das Thermoelement Typ K ist wegen seiner Robustheit und kleinen Bauart universell einsetzbar. Egal ob in der Industrie, Entwicklung oder im Labor. Die Messstelle ist standardmäßig isoliert verschweißt, so dass keine Verfälschung der Messauswertung durch Überlagerung von Offsets möglich ist.

Mantelthermoelemente Typ K sind über ihre gesamte Länge frei biegbar. Hierdurch kann das Thermoelement in den Montageort integriert werden. Die zu messende Temperatur kann daher nah am gewünschten Messpunkt erfasst werden. Eine mögliche Anschlussleitung erlaubt eine einfache Verlegung bis an die Messwerterfassung. Wahlmöglichkeit besteht für den Elementdurchmesser, Element- und Leitungslänge sowie die Art der Anschlusskonfiguration (Stecker, Buchsen, blanke Leitungsenden usw.).

Thermoelement Typ K kaufen (Nicr -Ni)

Die Thermoelemente Typ K werden häufig auch als Kabelfühler hergestellt. Hier dient die eigentliche Thermoleitung Typ K als Messfühler. Die beiden Adern an der einen Seite werden zu einer Messspitze verschweiß. Das zweite Ende kommt in das Messgerät. Eine Ausgleichleitung Typ K eignet sich hingegen weniger gut als Kabelfühler, da dies ab 200 °C eine falsche Thermospannung Type K ausgeben und somit die Messung unbrauchbar ist.

Das Typ K Thermoelement finden Sie hier in großer Auswahl bei uns im Online-Shop, dem Profi-Shop für Sensoren und Thermoelemente.

Die Mantelthermoelemente der Therma Thermofühler GmbH sind nicht nur wegen Ihrer Robustheit für viele Anwendungszwecke hervorragend geeignet. Auch dass sie aufgrund ihrer geringen Abmessungen (auch Durchmesser von 0,25 mm sind verfügbar) und Flexibilität universell einsetzbar sind, lässt sie zur Wahl Nummer 1 vieler professioneller Anwender werden.

Sehr häufig kommen unsere Qualitäts-Thermoelemente vom Typ K zum Einsatz. Diese finden Sie in unserem Profi-Onlineshop zu besonders guten Konditionen in umfangreicher Vielfalt. Neben unterschiedlichen Fühlerdurchmessern – ob für sehr schnelle Messungen kleinste Außendurchmesser, mittlere Durchmesser mit hoher Temperaturbeständigkeit oder große Durchmesser mit einer trägen Reaktionszeit –, können sie über die Auswahl weiterer Eigenschaften Ihr Wunsch-Thermoelement konfigurieren. Wählen Sie die Elementlänge (50 mm bis 1.000 mm), die Leitungslänge (500 mm bis 5.000 mm), die Anschlussart (mit freien Enden, Mini-Stecker, Standard-Stecker, Lemo-Stecker, Lemo-Kupplung) und den Leitungstyp (Teflon, Glasfaser, Silikon). Natürlich können wir hier auf Anfrage auch weitere Individuallösungen anbieten.